Feb
28

In Wien, aber nicht nur in Wien gibt es immer öfter „türkische Hochzeiten“, oft kommt auch nur ein Teil der feiernden Familien aus der Türkei. Bei so einem besonderen Anlass soll, nein muss, natürlich alles stimmen. Aber wie sieht ein türkisches Brautkleid aus, und wo bekommt man das Brautkleid in Wien? Die Antwort ist eigentlich ganz einfach,  das Brautkleid ist weiß, was an sich schon mal gar nicht so außergewöhnlich ist. Wenn man in Wien ein türkisches Hochzeitskleid kaufen will, gibt es auch eine logische Antwort: das Brunnenviertel in Ottakring. Hier gibt es eine Reihe von Geschäften auf wenig Platz, die Auswahl ist riesig und so kann man dann auch noch ein günstiges Brautkleid finden, dass trotzdem sehr schön ist. Als Bräutigam oder Gast kann man in diesen Geschäften sich meist auch einen guten Anzug machen lassen. Aber Achtung, auch hier lohnt es sich genau die Preise und die Qualität zu vergleichen und vor allem sollte man auch mit genügend Vorlaufzeit sich umsehen – ein „Schnäppchenkauf“ in der letzten Minute wirkt meist eher billig.

Kein Kommentar

Kommentieren

XHTML: Du kannst die folgenden Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>