Aug
31

Zum 25. Geburtstag hält das Link extern Donauinselfest vom 5.9. bis 7.9.08 zahlreiche Highlights für seine BesucherInnen bereit und sorgt für Unterhaltung vom frühen Nachmittag bis in die späte Nacht.
19 Inseln, 20 Bühnen, 6,5 km Festgelände, 2.000 Künstler, 600 Stunden Programm, 40 Sponsoren, 300 Gastrostände, 3 km Absperrungen, 40 km Stromkabeln, 150 fixe und 1.000 ehrenamtliche Mitarbeiter – einmal im Jahr feiert ganz Wien. Das Donauinselfest lockt jährlich 3 Millionen Einheimische und Touristen auf die Insel.

Musikfans haben die Qual der Wahl. Alternative Klänge wie Deichkind, Wombats, Bauchklang und Kreisky auf der Bank Austria Radio FM4-Planet.tt-Insel, elektronischer Musik von Pete Tong, Joachim Garraud mit einer phänomenalen Bühnenshow, DJane Sarah Main, Tom Snow vs. Silvi Pearl und Tom Snow vs. Insulin Junkey auf der Spark7 – MTV – Bühne. Internationale Topstars wie Andy Garcia, Gigi d..Agostino, DJ Nomax, Pulsdriver und Tom Van Hoed werden die Raiffeisenclub – VIVA – Bühne zum Beben bringen. Die Wiener Städtische Versicherung ¿ ega ¿ Radio Arabella Bühne lockt mit Superoldies und Megaschlagern von Sailor, The American Divas, Lashes & Ties, Roland Kaiser & Band, Dave Dee und The Equals.

Auf der Wien Energie-Radio Wien-Krone Festbühne sorgen nationale und internationale Superstars für dreitätige Unterhaltung vom Feinsten: Wolfgang Ambros, die EAV, Opus, Leningrad Cowboys und die Flying Pickets werden die Donauinsel zum Beben bringen. Für die Wien Energie-Radio Wien-Krone Festbühne hat sich noch ein internationaler Superact angekündigt dessen Namen aber noch nicht verraten wird.
Quelle

Kein Kommentar

Kommentieren

XHTML: Du kannst die folgenden Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>